nach oben
Michelle (Vierte von links) mit ihrer Gastfamilie an Weihnachten: Gastvater Jon Carlson (50), Julia (19), Sarah (17), Andrew (21) und Suzanne (49). „Meine Familie aus Deutschland hat auch meiner Gastfamilien Geschenke geschickt: darunter zwei Lebkuchenherzen und ein Dirndl. Sie haben sich alle sehr darüber gefreut“, sagt Michelle.
Michelle (Vierte von links) mit ihrer Gastfamilie an Weihnachten: Gastvater Jon Carlson (50), Julia (19), Sarah (17), Andrew (21) und Suzanne (49). „Meine Familie aus Deutschland hat auch meiner Gastfamilien Geschenke geschickt: darunter zwei Lebkuchenherzen und ein Dirndl. Sie haben sich alle sehr darüber gefreut“, sagt Michelle.
16.01.2015

Austauschjahr in den USA: Botschafterin für Pforzheim und die Bundesregierung

Pforzheim. Michelle Bender, 16 Jahre alt und Mitglied des Jugendgemeinderats, ist noch bis August als Austauschschülerin in den USA – über ein Programm des Bundestags.

Manchmal vermisse sie die Heimat schon, aber die Reise sei auch eine große Chance. Die 16-jährige Michelle Bender aus Pforzheim hat bisher ihr gesamtes Leben in der Goldstadt verbracht. Seit August 2014 verbringt die Schülerin, die hier das Theodor-Heuss-Gymnasium besucht, allerdings ein Austauschjahr in den USA – genauer gesagt in Casco, Maine.

Mehr lesen Sie am Samstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.