nach oben
© Symbolbild pixabay
08.02.2018

Auto angefahren: Unfallflucht auf Hochschulparkplatz

Pforzheim. Ein unbekannter Autofahrer hat am Mittwoch ein Fahrzeug auf dem Parkplatz der Pforzheimer Hochschule angefahren und ist geflüchtet.

Wie die Polizei mitteilt, hat der Unbekannte im Zeitraum von Mittwochnachmittag bis Mittwochabend das Auto an der Tiefenbronner Straße beschädigt.

An dem auf dem oberen Parkplatzbereich der Hochschule geparkten Audi A3 entstand Sachschaden von über 1.000 Euro. Der Besitzer erklärte, dass sein Fahrzeug zwischen 14.30 Uhr und 22.15 Uhr dort rückwärts eingeparkt stand. Der Unfall muss wohl beim Ein- oder Ausparken geschehen sein, da der Audi an der rechten hinteren Fahrzeugseite beschädigt ist.

Da es derzeit keine Hinweise auf den Unfallverursacher gibt, bittet die Polizei mögliche Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat Pforzheim unter der Telefonnummer (07231) 186-4100 zu melden.