nach oben
© Symbolbild dpa
30.01.2016

Auto erfasst Fußgänger auf der Christophallee

Ein Fußgänger ist am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr von einem Auto auf der Christophallee in der Pforzheimer Nordstadt angefahren worden. Die Person prallte beim Überqueren der Straße mit einem Auto zusammen und wurde dabei leicht verletzt. Zum genauen Unfallhergang wollte die Polizei keine Details bekannt geben.

Am Auto entstand ebenfalls leichter Schaden an der Windschutzscheibe. Auf der Christophallee kam es zeitweise zu kleineren Behinderungen des Straßenverkehrs. Der Rettungsdienst versorgte den Fußgänger.