nach oben
Am Wochenende könnte es richtig glatt werden auf den Straßen.
Am Wochenende könnte es richtig glatt werden auf den Straßen. © dpa
02.03.2018

Autofahrer aufgepasst: Deutscher Wetterdienst warnt vor glatten Straßen

Pforzheim. Tagelang mussten die Menschen in Deutschland bei eisigen Minusgraden frieren. Nun ist so langsam Besserung in Sicht. Die Temperaturen steigen wieder über null Grad. Doch für Autofahrer könnte es am Wochenende im Südwesten teilweise richtig gefährlich werden. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor spiegelglatten Straßen.

In Pforzheim und der Region werden am Wochenende zwar mildere Temperaturen im Bereich zwischen minus zwei und plus elf Grad erwartet, allerdings ist das Regenrisiko sehr hoch – zwischen 70 und 90 Prozent.

Zunächst ist für Freitagnachmittag im Südwesten noch leichter Schneefall angesagt. In der Nacht zum Samstag sagt der Deutsche Wetterdienst allerdings Nieselregen vorher. Das könnte für Autofahrer schlimme Folgen haben – denn auf den eiskalten Straßen gefriert der Regen sofort. Daher ist vor allem in der Nacht und am Samstagmorgen große Vorsicht geboten.