nach oben
26.02.2014

Autofahrer beschädigt Peugeot und flüchtet

Pforzheim. Einen Schaden von rund 1.000 Euro hat ein unbekannter Autofahrer am Dienstag auf dem Messplatz angerichtet.

Zwischen 8.30 und 12.40 Uhr war ein weißer Peugeot in der Mitte des Messplatzes abgestellt. Als die Autofahrerin zu ihrem Auto kam, bemerkte sie den Schaden am vorderen linken Stoßstangeneck. Vom Unfallverursacher fehlt bislang jede Spur. Hinweise hierzu nimmt das Verkehrskommissariat Pforzheim unter der Telefonnumer (07231) 186-4100 entgegen.