nach oben
13.02.2018

Bäderdebatte steht an: Huchenfelder verlegen Ortschaftsratssitzung in die Turnhalle

Pforzheim-Huchenfeld. Der Huchenfelder Ortschaftsrats tagt am Donnerstag, 22. Februar, von 18 Uhr an nicht wie gewohnt im Bürgersaal, sondern in der Schulturnhalle. Das hat laut Ortsvorsteherin Sabine Wagner gleich zwei Gründe: Zum Einen befinde man sich damit in unmittelbarer Nähe zum Huchenfelder Bad. Schließlich steht die Erarbeitung einer Gesamtstrategie für die Bäderlandschaft Pforzheims auf der Tagesordnung.

Wie berichtet, droht dem Bad zum Jahresende die ersatzlose Schließung. „Zum Anderen gehen wir davon aus, dass der Bürgersaal aufgrund des erwarteten Ansturms zu klein sein wird“, so Wagner.Neben dem Ersten Bürgermeister Dirk Büscher und Bäderchef Bernd Mellenthin hat sich auch OB Peter Boch angekündigt. Er steht dem Rat von 19 Uhr an für Fragen zur Verfügung.

Auf der Tagesordnung steht daneben auch die Reduzierung des Angebots der offenen Kinder- und Jugendarbeit in den eingemeindeten Stadtteilen mit Blick auf den städtischen Gesamtbedarf.