nach oben
10.11.2015

Bande attackiert Gruppe mit Pfefferspray

Pforzheim. Fünf Jugendliche haben in der Nacht zum Sonntag offensichtlich grundlos eine Personengruppe am Turnplatz angegriffen.

Als sich die fünfköpfige Bande aus Richtung Weiherstraße zu Fuß näherte, lösten sich zwei junge Männer von den anderen ab, sprühten Pfefferspray auf die dort stehenden 19- bis 26-Jährigen und attackierten diese körperlich. Danach rannten sie in Richtung Steubenstraße davon.

Vermutlich ist die Gruppe auch für eine Sachbeschädigung an einem silbernen Opel Astra kurz zuvor in der Wörthstraße verantwortlich. Die Täter schlugen die Heckscheibe des Fahrzeugs ein.

Zwei Tatverdächtige trugen Kleidungsstücke mit dem Schriftzug: "Alpha Industries".

Wer Hinweise auf die Täter geben kann wird gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim-Süd unter (07231) 186-3311 zu melden.

Leserkommentare (0)