nach oben
11.03.2016

Baustellen am Umspannwerk Rennfeld

Pforzheim. Die Stadtwerke nehmen in der Innenstadt Bau- und Sanierungsmaßnahmen am Umspannwerk Rennfeld vor, die zeitweise zu Einschränkungen führen. Bei den Arbeiten werden laut SWP-Mitteilung im Hochspannungs- und Mittelspannungsbereich Anlagenteile erneuert, die für die Stromversorgung nötig sind. Außerdem werden die Kabel im Erdreich erneuert und modernisiert.

Vom 14. März bis 22. April ist die Werderstraße zwischen Jörg-Ratgeb-Straße und Wörthstraße gesperrt. Dasselbe gilt für die Parkplätze der Firma SAG an der Jörg-Ratgeb-Straße. Am Donnerstag, 17. März, wird mit einem Tieflader ein neues Mittelspannungsgerät angeliefert. An diesem Tag sind auch die Parkplätze an der Jörg-Ratgeb-Straße zwischen Weiher- und Werderstraße gesperrt. Die Zufahrt zu Garagen und Stellplätzen ist in dieser Zeit nicht immer möglich. Außerdem ist mit Baulärm und kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Autofahrer sollen Bauzufahrten freihalten und Parkverbote beachten.