98481463
Die Täter schlugen ein Glaselement ein und gelangten so in das Wohnhaus.

Bei Einbruch Bargeld und Auto geklaut – Täter verursachen Unfall

Pforzheim. Während die Eigentümer seelenruhig schliefen, sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Würmtalstraße in Pforzheim eingebrochen. Neben Bargeld klauten sie das Auto, mit dem sie wohl später einen Unfall verursachten.

Wie die Polizei mitteilte, schlugen die Einbrecher am Donnerstag zwischen 2 und 5 Uhr ein Glaselement an der Wohnung ein und gelangten so ins Gebäude. Dort entwendeten sie einen Rucksack, in dem sich mehrere hundert Euro Bargeld, Papiere und der Autoschlüssel befanden.

Die Täter klauten dann den dazugehörigen VW, der im Hof geparkt war. Damit waren die Unbekannten aber offensichtlich nicht ganz vorsichtig: Am nächsten Morgen wurde der Wagen mit Unfallspuren abgestellt in der Parkstraße entdeckt. Der Schlüssel befand sich im Fahrzeug.

Zeugen oder Hinweisgeber, die etwas von dem Einbruch oder einem Unfall wissen, werden gebeten, sich telefonisch unter (07231) 186 - 3311 mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd in Verbindung zu setzen.