Nach einem Unfall liegt ein zerstörtes Fahrrad auf der Straße. Nach Angaben des Verkehrssicherheitsrats waren 2018 29 Pr
Lebensgefährlich verletzt wurde am Mittwochvormittag gegen 10.20 Uhr ein 45-jähriger Fahrrad-Fahrer auf dem Haidach. 

Beim Abbiegen übersehen? Radfahrer wird bei Unfall mit Lkw au dem Haidach lebensgefährlich verletzt

Pforzheim. Lebensgefährlich verletzt wurde am Mittwochvormittag gegen 10.20 Uhr ein 45-jähriger Fahrrad-Fahrer auf dem Haidach. Das teilte die Polizei am Mittwochmittag mit.

Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer ist demnach auf der Graf-Leutrum-Straße gefahren und bog nach links in die Kaulbachstraße ein. "Aus bislang ungeklärter Ursache kam es beim Abbiegevorgang zur Kollision mit dem 45-jährigen Pedelec-Fahrer", so die Polizei in ihrem Bericht an die Presse. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der 45-Jährige auf der Kaulbachstraße unterwegs.

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz. Der Fahrradfahrer wurde in ein Krankenhaus mit lebensgefährlichen Verletzungen eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch mit der Verkehrspolizeiinspektion unter (07231) 186-3111 in Verbindung zu setzen.