nach oben
06.03.2011

Beleidigung: Nichts damit zu tun, aber trotzdem eine große Klappe

PFORZHEIM. Bei der Aufnahme eines Körperverletzungsdeliktes wurden am Sonntag um 4.21 Uhr Polizeibeamte des Polizeireviers Pforzheim-Nord von einem völlig unbeteiligten 22-jährigen Besucher der Diskothek Flash beleidigt.

Die Beamten vor Ort leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann ein. Er muss jetzt mit einem Strafverfahren wegen Beleidigung rechnen. pol/de