nach oben
Vor gut einem Jahr stellten die SPD-Mitglieder Ralf Fuhrmann (links), Dorothea Luppold und Joachim Rösch (rechts) Uwe Winkler als Bewerber für das Amt des Sozialbürgers vor. Er fiel bei der Wahl durch.
Vor gut einem Jahr stellten die SPD-Mitglieder Ralf Fuhrmann (links), Dorothea Luppold und Joachim Rösch (rechts) Uwe Winkler als Bewerber für das Amt des Sozialbürgers vor. Er fiel bei der Wahl durch. © PZ-Archiv
26.10.2010

Bereits fünf Bewerber für Sozialbürgermeister-Posten

PFORZHEIM. Fünf Personen, die in Pforzheim die Stelle des Sozialbürgermeisters besetzen wollen, haben bislang offiziell ihre Bewerbungsunterlagen im Rathaus abgegeben. Das hat am Dienstag Bernhard Enderes, Leiter des Personal- und Organisationsamts, auf PZ-Anfrage erklärt.

Allerdings haben mögliche Bewerber noch bis Freitag, 5. November, Zeit, ihren Hut in den Ring zu werfen.