760_0900_144283_.jpg
Hans Fischer (Technische Dienste, vorne links), Heike Kuppinger vom Nordstadt Bürgerverein und CDU-Stadtrat Philipp Dörflinger begutachten die Arbeiten.  Foto: Meyer 

Berliner Kissen: So soll der Verkehr auf dem Wartberg in Pforzheim beruhigt werden

Pforzheim. Am Wartberg geht es von jetzt an ruhiger zu: Die Technischen Dienste haben auf dem Wartberg in Pforzheim Pollerbereiche angelegt: im unteren Bereich (Kreuzung Zum Höhenfreibad) zwei Berliner Kissen nebeneinander (ähnlich wie in der Kiehnlestraße) und zum Plateau hin jeweils einen Stopper, da sich dort die Fahrbahn verschmälert.

Hans Fischer (Technische Dienste), Heike Kuppinger vom Nordstadt

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?