nach oben
Echte Theaterfans: Die Klasse 4a der Heynlinschule Stein. Foto: privat
Echte Theaterfans: Die Klasse 4a der Heynlinschule Stein. Foto: privat
19.02.2018

Besuch im Theater: Viertklässler aus Stein mitten im Dschungel

Königsbach-Stein/Pforzheim. Mit vier Bussen fuhren die Klassen 1 bis 4 der Heynlinschule in das Theater nach Pforzheim. Alle Kinder gingen in einen großen Saal. Gespannt warteten alle auf das Theaterstück.

Es handelte von Mogli, dem Menschenjungen, der im Dschungel bei den Tieren aufgewachsen ist. Seine Freunde sind Balou der Bär und Baghira der Panther. Sein größter Feind ist Shirkan der Tiger. Seine Freunde wollen ihn zurück ins Menschendorf bringen, weil Shirkan Jagd auf ihn macht und somit auch seine Freunde gefährdet. Auf dem Weg zu den Menschen begegnet Mogli der Schlange Kaa, King Lui und seiner Affenbande. Als Mogli in der Falle der Geier war, tauchte Shirkan auf. Plötzlich schlug ein Blitz in den Baum ein. Mogli nahm einen Stock und zündete ihn an. Mogli gelang es, den bösen Tiger mit Hilfe des Feuers zu besiegen.

„Das Dschungelbuch“ war ein humorvolles Stück. Die Kinder mussten immer wieder lachen. Fröhlich fuhren sie wieder zurück. Wir können das Stück für alle Kinder weiterempfehlen.