nach oben
In Untersuchungshaft sitzt jetzt ein Mann, der seine schwangere Freundin in der Badewanne ertränken wollte.
In Untersuchungshaft sitzt jetzt ein Mann, der seine schwangere Freundin in der Badewanne ertränken wollte. © Seibel
28.10.2011

Betrunkener Randalierer geht auf Polizisten los

Pforzheim. Nach Polizisten getreten und anschließend den Streifenwagen beschädigt hat ein alkoholisierter Mann nach einem Disko-Besuch. Nach Angaben der Polizei war der 25-jährige Mann aus Pforzheim am Freitagnacht um 2.20 Uhr in einer Diskothek am Schlossberg mit einem anderen Gast in eine körperliche Rangelei geraten.

Als die gerufenen Polizisten des Reviers Pforzheim-Nord die Personalien des Mannes feststellen wollten, weigerte sich dieser seinen Namen zu nennen. Anschließend versuchte der 25-Jährige zu fliehen. Die Beamten hielten ihn fest, woraufhin sich der Mann wehrte und gegen das Bein eines Polizisten trat. Der Polizist zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Beamten überwältigten den Mann und brachten ihn auf die Dienstellet. Auf dem Weg dorthin beschädigte der Pforzheimer mit mehreren Fußtritten den Streifenwagen. Er musste die Nacht in Polizeigewahrsam verbringen und kann nun mit einer Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte rechnen.