nach oben
Drei Bildungspartnerschaften in Huchenfeld unterzeichnet.
Drei Bildungspartnerschaften in Huchenfeld unterzeichnet © Rosendahl
30.05.2011

Bildungspartnerschaften unterzeichnet

PFORZHEIM. Im Musiksaal der Grund- und Hauptschule Huchenfeld ist am Montag einmal nicht auf die Pauke gehauen worden. Stattdessen wurden dort drei Bildungspartnerschaften unterzeichnet, in denen im übertragenen Sinn viel Musik steckt.

Das Besondere: Alle drei Unternehmen liegen in unmittelbarer Nähe der Schule. Dabei handelt es sich um die Schreinerei Dieter Andrejewski, das Lebensmittelgeschäft Edeka Berger und die Firma Locher. Schulleiter Wolfgang Werner hat bei der Unterzeichnung der Verträge darauf hingewiesen, dass es sich um gewachsene Partnerschaften handle. „Wir bringen Handwerk, Handel und Industrie mit unseren Bildungspartnerschaften unter einen Hut“, sagte Barbara Burkhardt-Reich vom Steinbeis-Innovationszentrum für Unternehmensentwicklung an der Hochschule Pforzheim. Unter ihrer Leitung wird das Projekt „Azubi erwünscht“ in der Region Nordschwarzwald umgesetzt.