Brand Wieland Dental 1
Am Montagmorgen war in der Lüftungsanlage einer Pforzheimer Firma ein Feuer ausgebrochen. 

Brand in Pforzheimer Firma – Gebäude evakuiert

Pforzheim. Ein Brand einer Edelmetall verarbeitenden Firma hielt am Montagmorgen die Feuerwehr Pforzheim in Atem. Bei dem Unternehmen an der Schwenninger Straße war ein Feuer in der Lüftungsanlage ausgebrochen – zur Sicherheit mussten die Mitarbeiter das Gebäude verlassen.

Brand Wieland Dental 2
Bildergalerie

Brand in Lüftungsanlage bei Pforzheimer Firma

Die Feuerwehr wurde um 8.43 Uhr alarmiert, in der Metallschleiferei war produktionsbedingt die Absauganlage in Brand geraten. Die Floriansjünger hatten ihn rasch unter Kontrolle. Die Brandschutztüre zum Brandraum war geschlossen, so dass nur eine leichte Verrauchung im angrenzenden Produktionsbereich vorhanden war. Die Brandbekämpfung erfolgte durch die Feuerwehr unter Atemschutz mit vorhandenen CO2- Feuerlöschern des Betriebes.

Laut Polizei wurden weder Personen verletzt noch entstand ein Schaden am Gebäude. Die Mitarbeiter konnten nach kurzer Zeit wieder zurück in die Firma. Die Schwenninger Straße war allerdings während der Löscharbeiten kurzzeitig gesperrt.

Die Feuerwehr Pforzheim war mit sechs Fahrzeugen und 18 Personen vor Ort.

Nina Tschan

Nina Tschan

Zur Autorenseite