nach oben
Bei diesem Jaguar versagten die Bremsen. In der Folge demolierte er mehrere andere Autos und ein Fußgänger wurde verletzt. © Ketterl
30.09.2016

Bremsen versagen bei Jaguar: Fußgänger verletzt, Autos demoliert

Pforzheim. Weil die Bremsen eines bergab fahrenden Jaguars versagten, kam es am Freitag um 13 Uhr auf der St. Georgen Steige in Pforzheim auf Höhe des Parks an der Goldschmiedeschule zu einem Unfall, bei dem eine Person verletzt und weitere Autos in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Ohne bremsen zu können, versuchte der Fahrer des Wagens die Kontrolle zu behalten – jedoch rammte er zwei Mülltonnen sowie zwei parkende und ein weiteres Auto. Außerdem wurde bei der Crashtour ein Fußgänger leicht verletzt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes waren im Einsatz. Durch den Unfall kam es stadtein- und auswärts zu Verkehrsbehinderungen. Die Höhe des verursachten Schadens wird derzeit noch ermittelt.