WhatsApp Image 2021-07-17 at 15.39.34
Feuerwehrleute sichern das Gebäude, gegen das am Samstagmittag ein Auto gefahren ist. 
WhatsApp Image 2021-07-17 at 14.03.33
Am Samstagmittag ist ein Autofahrer gegen eine Hauswand in der Pforzheimer Straße in Büchenbronn gefahren. Sowohl Auto als auch Hauswand wurden dabei schwer beschädigt. 

Büchenbronn: Auto fährt gegen Hauswand - Feuerwehr muss Gebäude stützen

Pforzheim-Büchenbronn. Ein 77-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag in Büchenbronn mit einer Hauswand kollidiert. Die Unfallursache ist weiterhin unklar, wie Polizei am Abend schreibt. Der 77-Jährige wurde beim Unfall verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 70 000 Euro geschätzt. Wegen der beschädigten Hauswand wurde ein Baustatiker hinzugezogen. Aufgrund der von ihm durchgeführten Messungen musste das Gebäude durch die Feuerwehr provisorisch abgestützt werden. Während der Unfallaufnahme und den notwendigen, nachträglichen Sicherungsarbeiten durch die Feuerwehr, war die Büchenbronner Ortsdurchfahrt gesperrt. 

WhatsApp Image 2021-07-17 at 14.03.39
Bildergalerie

Autofahrer fährt in Büchenbronn gegen Hauswand