AfD_Schild_fehlt_15
Da fehlt doch etwas. Unbekannte haben Außenschilder des Pforzheimer AfD-Büros gestohlen.

Büroaußenschilder der AfD gestohlen - Partei setzt 1000 Euro Belohnung aus

Pforzheim. Die AfD hat den Diebstahl zweier Außenschilder ihres Regionalbüros in Pforzheim am Waisenhausplatz 16 gemeldet. Dieser sei vor einigen Tagen festgestellt worden.

Die Partei werte die Tat als politisch motiviert und bedauere, „dass es in der Stadt Kräfte gibt, die immer wieder durch Aggression und Sachbeschädigungen auffallen, anstatt sich einer notwendigen politischen Auseinandersetzung zu stellen“, so der Stadtrat und Landtagsabgeordnete Bernd Grimmer.

Zur Ergreifung des Täters hätten er und der Enzkreis-Abgeordnete Bernd Gögel eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt. Ein Polizeisprecher bestätigte am Mittwochmittag auf PZ-Nachfrage, dass eine entsprechende Anzeige vorliegt. 

Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim Nord telefonisch unter (07231) 1863211 entgegen.