nach oben
Erneut wurde eine Haltestelle im Haidach von bisher Unbekannten demoliert
Bushaltestelle © seibel
27.01.2012

Bushaltestelle erneut Opfer von Vandalismus

Pforzheim. Erneut ist im Haidach eine Bushaltestelle verwüstet worden. Diesmal schlugen die unbekannten Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Glasscheibe an der Haltestelle Haidachstraße Ecke Elbinger Straße ein. Erst in der Nacht zum Mittwoch wurden alle Glasscheiben an der Bushaltestelle Danziger Straße im Haidach zerstört.

Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer (07231) 186 5100 auf dem Polizeirevier Pforzheim-Süd angenommen. pol