nach oben
Symbolbild: Erb
Symbolbild: Erb
21.12.2017

Busse und Bahnen fahren über die Feiertage anders

Pforzheim. Die Stadt- und Regionalbusse, Stadtbahnen und Züge fahren an Heiligabend und an Silvester nach dem Sonntag-Fahrplan. Zum Teil verkehren die Regionalbusse nur bis am späten Nachmittag. Auch bei den Stadtbussen in Pforzheim gibt es Einschränkungen.

Am ersten Weihnachtsfeiertag und am 1. Januar ist bei den Stadtbussen Betriebsbeginn erst gegen 8 Uhr. Diese Einschränkungen sind in den VPE/Stadtbus–Fahrplanheften und an den Aushängen der Haltestellen vermerkt. Am 25. und 26. Dezember sowie am 1. und 6. Januar wird nach dem Sonntag-Fahrplan gefahren.

Bei den Linien 652 und 653 gilt: Während der Weihnachtsferien werden die Haltestellen Weissach Porsche, Gewerbepark Heckengäu, Heimsheim Dieb, Friolzheim Geissberg und Mönsheim Friedhof nicht bedient.

Detaillierte Fahrpläne im VPE-Fahrplanbuch, dem Fahrplanheft des Stadtverkehrs sowie auf den Internetseiten www.vpe.de oder www.pforzheimfaehrtbus.de