nach oben
Gunther Krichbaum
Gunther Krichbaum
12.12.2016

CDU lädt erstmals zu Open-Air-Sprechstunde auf den „Leo“

Pforzheim. Als Partei wieder auf verstärkt die Bürger zuzugehen, sei eine der Lehren aus der Landtagswahl gewesen, sagt Philipp Dörflinger, Kopf der Jungen Union Enzkreis/Pforzheim. Deshalb schlägt die CDU neue Wege ein. Erstmals lädt sie zur „Open-Air-Bürgersprechstunde“, die am Samstag, 17. Dezember, prominente Vertreter der Partei auf dem Leopoldplatz zusammenführt.

So steht von 10 bis 13 Uhr neben Dörflinger nicht nur der Bundestagsabgeordnete Gunther Krichbaum Passanten Rede und Antwort. Auch Günter Bächle, der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, und Florentin Goldmann, Chef der CDU-Gemeinderatsfraktion, sowie weitere Funktionsträger aus Pforzheim und der Region sind mit von der Partie. In der Regel würden Sprechstunden drinnen abgehalten, sagt Dörflinger: „Draußen können wir aber noch mehr Leute erreichen – vor allem in der vorweihnachtlichen Zeit.“

Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.