nach oben
05.02.2010

DJ Giulia Siegel macht Laune in den Schmuckwelten

PFORZHEIM. Ein Donnerstagabend. 200 Paare in den „Schmuckwelten". Eines haben alle gemeinsam: Sie wollen heiraten. Für die Partybesucher gibt es Feierspaß - und: Infos rund um das Thema Hochzeit. Obendrein wartet ein Schmankerl für Augen und Ohren: Giulia Siegel an den DJ-Decks mit flottem House-Set.

Bildergalerie: Hochzeitsparty in den Schmuckwelten mit DJ Giulia Siegel

Viel junges Publikum – im Altersschnitt zwischen Anfang 20 und Ende 30 – war in die „Schmuckwelten" gepilgert, um sich in lockerer Atmosphäre rund ums Heiraten zu informieren. Ein Team des Kosmetiksalons Happel-Reiling schminkte auf Wunsch ein Probe-Makeup, steckte den Damen die Haare festlich hoch, und Fotografen und Druckereien gaben Einblick in ihr Portfolio. So standen ihnen rund 120 Experten zur Verfügung, die den Verliebten gerne dabei halfen, ihren Weg zum Glück zu ebnen.

Für ein Paar hat sich der Abend besonders gelohnt: Claus Bischoff (40) und Daniela Behringer (39) aus Keltern hatten sich im Vorfeld am Gewinnspiel der Radiosenders „Die neue Welle" beteiligt und ihre Liebesgeschichte unter dem Motto „Yoga-Bauer trifft Stadtmädchen" eingesandt. Sie wurden aus 165 Teilnehmern für den Hauptpreis ausgewählt: Oberbürgermeister Gert Hager überreichte dem glücklichen Paar seinen Gewinn im Gesamtwert von 15 000 Euro.

Dieser beinhaltet ein Paar Brillant-Trauringe aus Platin von der EGF Manufaktur aus Pforzheim, das Hochzeitsoutfit von „Glamourös" Hochzeits- und Abendmoden, die Organisation durch die Hochzeitsplanerin Anna-Katharina Mohr mit ihrer Agentur „Liebeskunst", sowie sämtliche Dienstleistungen wie Braut-Auto und Standesamt gestiftet von den „Schmuckwelten". Womit die Gewinner die Jury überzeugen konnten, das wollten sie natürlich auch den PZ-Lesern nicht vorenthalten: Bereits vor 15 Jahren haben sich die beiden – er ist Bio-Landwirt und sie arbeitet als Zahntechnikerin – bei Snowboard-Ausfahrten kennengelernt und immer wieder mal zufällig getroffen.

Schließlich besuchte Bischoff einen von Behringers Yogakursen, und so hat es vor zwei Jahren endlich richtig gefunkt. „Wir sind total glücklich und überrascht", jubelte das Gewinnerpaar. „Die Hochzeit wäre dieses Jahr eigentlich nicht im Budget gewesen, aber nun klappt‘s doch!" OB Gert Hager freute sich, den beiden ihren Preis überreichen zu dürfen und erzählte von seinem eigenen Antrag: „Beim Schwiegervater habe ich um die Hand meiner Frau angehalten – ganz klassisch. Ich kann jedem nur empfehlen, zu heiraten, und ich bin schon seit 20 Jahren glücklich."

Der zweiten Preis wurde gleich doppelt vergeben: Melanie (bereits hochschwanger) und Nathanael Zirkelbach aus Remchingen- Wilferdingen sowie Sandra Heckmann und Arno Fink aus Ettlingen (die beiden haben sich 2007 auf dem Weihnachtsmarkt kennengelernt) erhielten jeweils einen Gutschein in Höhe von 500 Euro, mit dem sie sich bei der EGF Manufaktur Trauringe kaufen dürfen. Mit den Gewinnern freuten sich auch die anderen anwesenden Paare.

„Die Bude ist voll – genau so muss das sein", sagte Juwelier Georg H. Leicht begeistert zum „Schmuckwelten"-Geschäftsführer Michael Buck. Und so herrschte die perfekte Grundstimmung für den Stargast des Abends: Giulia Siegel, Tochter des bekannten Komponisten Ralph Siegel, zeigte, dass sie nicht nur auf dem Laufsteg oder vor der Kamera eine tolle Figur macht, sondern auch hinter den DJ-Decks gut aussieht. Mit einer bunten Mischung House-Musik unterhielt sie die künftigen Ehepaare. Die Fans und Neugierigen kamen natürlich auch auf ihre Kosten, und so ließ sich die 36-Jährige gerne und geduldig mit ihnen zusammen fotografieren.

Bereits am Vormittag hatten sich die 120 Fachbesucher – allesamt Trauringspezialisten aus Deutschland und Österreich – im Rahmen der Fachtagung „Trauringspezialisten unter sich" getroffen. Den Teilnehmern wurden von Mayouri Sengchanh (Direktorin einer der renommiertesten Adressen für Trendforschung weltweit) die neuesten Mode- und Schmucktrends präsentiert. Des weiteren wurden ein innovatives Internetportal, neue Verkaufskonzepte und die aktuellen Kollektionen der EGF Manufaktur aus Pforzheim vorgestellt.