Pro Kontra
PZ-Redakteur Peter Marx und PZ-Redaktionsmitglied Christoph Stäbler haben unterschiedliche Ansichten dazu, wie man mit der AfD umgehen sollte.   Foto: PZ

Darf man mit der AfD koalieren? Was zwei PZ-Redakteure dazu sagen

Die Wahlerfolge für die AfD in Brandenburg und Sachsen bringen die anderen Parteien weiter in Erklärungsnot. Nun wird auch Selbstkritik laut. Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki sagte: "Unsere Politik der radikalen Abgrenzung hat nicht geholfen - im Gegenteil. Sie hat eher geschadet." Parallel läuft die Suche nach neuen Regierungsbündnissen in beiden Bundesländern. Mit der AfD koalieren? Die PZ-Redakteure Peter Marx und Christoph Stäbler haben unterschiedliche Meinungen zum Thema. 

PRO: Peter Marx, PZ-Redakteur 

"Regiert die AfD irgendwann mit, wird sie selbst zur 'Systempartei'."

Es hat etwas von Kindergarten: Mit den "Schmuddelkindern" von der AfD im parlamentarischen Sandkasten spielen wollen die

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?