nach oben
08.02.2016

Das bringt der Tag: Narren geben noch einmal alles in der Region

Was passiert am Dienstag in der Region und im Rest der Welt? In Pforzheim und in der Region lassen es die Narren noch einmal so richtig krachen. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Aber auch politisch hat der Tag in Pforzheim was zu bieten.

Pforzheim:

Die Agentur für Arbeit stellt bei einer Pressekonferenz das Programm für die große Aus- und Weiterbildungsmesse "Beruf aktuell 2016" vor, die am Samstag, 20. Februar, im CongressCentrum und erstmals auch in der Jahnhalle stattfindet.

Mit der 30-jährigen Lencke Steiner, der FDP-Fraktionsvorsitzenden in der Bremer Bürgerschaft, hat ihr baden-württembergischer Kollege als FDP-Landtagsfraktionschef, Hans-Ulrich Rülke, beim Unternehmer-Kaffee um 15 Uhr im Parkhotel eine Hoffnungsträgerin seiner Partei zu Gast.

Eine Demo für einen künftig wieder stattfindenden Dillweißensteiner Faschingsumzug eröffnet um 16.30 Uhr das Faschingstreiben am Ludwigsplatz, bevor dort ab 17.11 Uhr die Schneemann-Verbrennung zum Abschluss der fünften Jahreszeit stattfindet.

Region:

Der Tag in der Region steht ganz im Zeichen der Fasnet. In Ersingen, Bilfingen, Neuhausen, Schellbronn, Birkenfeld, Tiefenbronn, Wilferdingen und Schömberg gibt es die traditionellen Hexenverbrennungen.

Mühlacker:

In Knittlingen übernehmen heute die Kinder die Macht. Die Kindergärten stürmen das Rathaus.

 

Und in der Welt...

US-Wahlkampf: Das Aussieben geht weiter Concord (dpa) - Mit der Vorwahl im Bundesstaat New Hampshire geht in den USA am Dienstag das Rennen um die Kür der Präsidentschaftskandidaten von Demokraten und Republikanern weiter. Bei den Demokraten geht der 74 Jahre alte Bernie Sanders als klarer Favorit ins Rennen, seine einzige ernsthafte Konkurrentin ist Ex-Außenministerin Hillary Clinton. Bei den Republikanern führt Donald Trump vor Marco Rubio und Ted Cruz. Varoufakis stellt neue Demokratie-Bewegung vor Berlin (dpa) - Gemeinsam mit Mitstreitern aus ganz Europa will der ehemalige griechische Finanzminister Gianis Varoufakis am Dienstag (10.00 Uhr) in Berlin eine neue pan-europäische Demokratiebewegung vorstellen. Unter dem Dach des «Democracy in Europe Movement 2025" (DiEM25) wollen sich verschiedene linke Protestbewegungen vereinen. Rekordjahr für Deutschlands Exporteure? Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Exporteure haben aller Voraussicht nach ein Rekordjahr hinter sich - es wäre das zweite in Folge. Genaue Zahlen zum Außenhandel 2015 gibt es an diesem Dienstag (8.00 Uhr) vom Statistischen Bundesamt in Wiesbaden. Tui empfängt Anteilseigner zur Hauptversammlung in Hannover Hannover (dpa) - Der weltgrößte Touristikkonzern Tui empfängt seine Aktionäre am Dienstag (10.00 Uhr) in Hannover. Es ist die zweite Hauptversammlung nach der Komplettfusion mit der einstigen britischen Tochter Tui Travel. Als nun voll integrierte Unternehmensgruppe will Tui die internen Abläufe straffen und die weitere Expansion in Angriff nehmen. Berlin und Paris wollen über Start-ups und Zukunftsindustrie reden Paris (dpa) - Die Wirtschafts- und Finanzminister von Deutschland und Frankreich suchen am Dienstag (10.00 Uhr) Wege zu engerer Zusammenarbeit bei Start-ups und der Industrie der Zukunft. Dazu treffen sich die Finanzminister Michel Sapin (Frankreich) und Wolfgang Schäuble (Deutschland/CDU) sowie der französische Wirtschaftsminister Emmanuel Macron und sein deutscher Amtskollege Sigmar Gabriel (SPD) in Paris. Fristende im Übernahmekampf Vonovia gegen Deutsche Wohnen Bochum/Berlin (dpa) - Finale im Übernahmekampf: Am Dienstag (9.2.) endet die Annahmefrist für das Angebot des größten deutschen Wohnungskonzerns Vonovia an die Aktionäre des Konkurrenten Deutsche Wohnen. Noch bis um Mitternacht haben die Anteilseigner Zeit, sich für die vom Vorstand der Deutschen Wohnen als feindlich eingestufte Übernahmeofferte zu entscheiden. Narren in NRW ziehen Sturmbilanz, Narren in Süddeutschland feiern Köln/München (dpa)- Nach dem sturmgepeitschten Rosenmontag blicken Karnevalisten in Nordrhein-Westfalen am Dienstag zurück auf den wichtigsten Tag der Session. In Düsseldorf kann nach Aussage von Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) vielleicht schon entschieden werden, wann der abgesagte Rosenmontagszug nachgeholt wird. Prozess gegen spanische Königsschwester wird fortgesetzt Palma de Mallorca (dpa) - Das Finanzverfahren gegen die spanische Königsschwester Cristina wird am Dienstag in Palma de Mallorca fortgesetzt. Auf der Anklagebank nehmen neben der 50 Jahre alten Infantin auch Ehemann Iñaki Urdangarín und 16 weitere Personen Platz. Ehepaar steht nach mutmaßlichem Mord vor Gericht Aachen (dpa) - Ein Ehepaar soll hinter einem Facebook-Kontakt der Tochter einen Kinderschänder vermutet und den Mann deshalb umgebracht haben. Von Dienstag (9.00 Uhr) an müssen sich die Eltern in Aachen wegen Mordes vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft ist überzeugt, dass das Paar den 29-Jährigen erstochen hat, weil er die Zwölfjährige über Facebook angeschrieben hatte. Elton John und Nicole Kidman beim Schlagerfestival von San Remo San Remo (dpa) - Mit hochkarätigen Stars der internationalen Pop- und Filmszene startet das Schlagerfestival von San Remo am Dienstag in seine 66. Ausgabe: Unter anderem würden Elton John, Nicole Kidman und Ellie Goulding auf der Bühne des Ariston-Theaters in der ligurischen Blumenstadt erwartet, berichteten italienische Medien. Berliner Naturkundemuseum zeigt gigantischen Raubsaurier Berlin (dpa) - Einer der größten bekannten Raubsaurier ist ab Dienstag im Berliner Naturkundemuseum zu sehen. Es handelt sich um das Skelett eines 15 Meter langen Spinosaurus aegyptiacus. Nach Angaben des Museums ist es das weltweit erste Modell des etwa 100 Millionen Jahre alten Urzeitriesen. Großkreutz' Wiedersehen mit alter Liebe - Bayer empfängt Angstgegner Berlin (dpa) - Beste Rückrundenmannschaft gegen den Bundesligazweiten: Das Viertelfinal-Duell im DFB-Pokal zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund verspricht am Dienstag (20.30 Uhr) viel Spannung. Auch weil es zum Wiedersehen des Neu-Stuttgarters Kevin Großkreutz mit seiner «alten Liebe» BVB kommt. Außerdem empfängt Bayer Leverkusen den Liga-Rivalen Werder Bremen.