nach oben
05.08.2015

Datum für die Westtangente

Pforzheim/Stuttgart. Der Bau des Startabschnitts der Westtangente bis zur Dietlinger Straße könnte im November beginnen. Das teilt das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur in Stuttgart mit. Bisher war von einem Beginn vor Jahresende die Rede gewesen.

Zwei Wochen nachdem Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt die Baufreigaben für 15 wichtige Straßenbauprojekte in Baden-Württemberg verkündet hat, hat das Landesministerium nun zusammen mit den Regierungspräsidien die Projektrealisierungspläne konzipiert. „Die Ausschreibungen für die Rodungsarbeiten sowie das Bauwerk Heilbronner Weg werden in Kürze erfolgen. Parallel dazu laufen die Planungen für die Bauvorbereitung der weiteren Ingenieurbauwerke sowie des Straßenbaus“, so die Behörde zum aktuellen Stand des ersten Teilstücks, dessen Kostenvolumen bei 20 Millionen Euro liegt.