nach oben
In etwa einem halben Jahr sollen in der früheren „Praktiker“-Filiale wieder Waren über den Ladentisch gehen. Foto: PZ-Archiv/Ketterl
In etwa einem halben Jahr sollen in der früheren „Praktiker“-Filiale wieder Waren über den Ladentisch gehen. Foto: PZ-Archiv/Ketterl
21.10.2016

Dehner will im April auf der Wilferdinger Höhe eröffnen

Pforzheim. Selbst nachdem die Stadtverwaltung im August den Bauantrag bestätigt hatte, wollte Dehner die Planungen für die „Praktiker“-Brache auf der Wilferdinger Höhe auf Nachfrage nicht kommentieren.

Nun macht das Unternehmen den Starttermin der neuen Filiale per Stellenanzeige öffentlich. Für die Eröffnung im April kommenden Jahres sucht das Unternehmen Gruppenleiter, Verkäufer, Verkaufsfloristen und Kassenkräfte. Wie berichtet, will das Gartencenter nur das Erdgeschoss des zweistöckigen Gebäudes nutzen, auf dessen rund 9000 Quadratmetern Fläche in der Vergangenheit die Filiale der insolvent gegangenen Baumarktkette „Praktiker“ angesiedelt war. Seit der Schließung 2013 fehlt Pforzheims größtem Gewerbegebiet einer der Frequenzbringer, die Interessengemeinschaft begrüßt das Ende des Leerstands.