760_0900_111437_112015691.jpg
Schon jetzt ist der Bundestag zu groß – und das Problem könnte sich noch verschärfen.  Foto: dpa 

Die Angst vorm Mega-Parlament - das sagen die Pforzheimer Abgeordneten zum drohenden Wachstum des Bundestags

Berlin/Pforzheim. Nach der nächsten Wahl könnte der Bundestag auf mehr als 800 Abgeordnete anschwellen. Eine Wahlrechtsreform könnte das verhindern, wenn sie denn rechtzeitig käme. Doch die Große Koalition bremst – aus Eigennutz. PZ-news hat die Bundestagsabgeordneten für Pforzheim und den Enzkreis nach ihrer Meinung zum Thema gefragt.

Vor dem Berliner Reichstagsgebäude sieht es aus wie auf einer Großbaustelle. Überall stehen riesige blecherne Container, die den Blick auf das historische Bauwerk

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?