760_0008_9824361_urn_newsml_dpa_com_20090101_210211_90_0
Digitaler Wahlkampf: Die meisten Parteien verlegen große Teile der Kommunikation in den virtuellen Raum, hier die Grünen im Livestream.   Foto: dpa-archiv/Murat

Die Mittel der Wahl - das sind die Werbestrategien der Pforzheimer Landtagskandidaten

Pforzheim. Das mit dem Klinkenputzen ist in Coronazeiten ja so eine Sache. Aber wie macht man kurz vor der Landtagswahl dann auf sich aufmerksam? Die PZ hat mit Professor Felix Krebber die Werbekampagnen am Beispiel der Pforzheimer Kandidaten analysiert.

Die klassischen Werbegeschenke scheiden aus: „Der aufgeblasene Luftballon etwa, der zur Aerosol-Bombe wird,

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?