nach oben
27.02.2017

Diebe im Kindergarten: Alles aufgebrochen, keine Beute gemacht

Pforzheim. Ein Kindergarten an der Vogesenallee war am Samstag gegen 22.15 Uhr das Ziel von Einbrechern. Nachdem die Täter durch Aufhebeln eines Fensters in die Räume gelangten, brachen sie dort mehrere Türen auf.

Vermutlich weil sie durch den Hausmeister gestört wurden, machten die Eindringlinge keine Beute. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Pforzheim-Süd telefonisch unter (0 72 31) 1 86 33 11 erbeten.