nach oben
Nein, die gestohlene "Bob der Baumeister"-Figur wurde nicht in Köln gesichtet - aber versuchen Sie mal, bei einer solchen Polizeimeldung ein passendes Foto zu finden. Dieses Symbolfoto entstand vor gut zehn Jahren im Vorfeld einer Live-Bühnenshow.
Nein, die gestohlene "Bob der Baumeister"-Figur wurde nicht in Köln gesichtet - aber versuchen Sie mal, bei einer solchen Polizeimeldung ein passendes Foto zu finden. Dieses Symbolfoto entstand vor gut zehn Jahren im Vorfeld einer Live-Bühnenshow. © Jörg Carstensen/dpa
16.04.2019

Diebstahl in Pforzheim: Personengruppe hievt 40 Kilo schwere "Bob der Baumeister"-Figur vom Dach

Pforzheim. Der Gesuchte ist männlich, 1,70 Meter groß und wiegt etwa 40 Kilogramm: Die Rede ist von einer "Bob der Baumeister"-Figur, die in der Nacht auf Dienstag in der Pforzheimer Lameystraße entwendet wurde.

Die Figur wurde nach Polizeiangaben von einer Personengruppe von einem dortigen Garagendach entwendet. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde durch einen Zeugen beobachtet, wie eine vier- bis fünfköpfige Personengruppe die festgeschraubte Figur gegen 2 Uhr von dem Dach entfernte.

Die allesamt dunkel gekleideten Täter liefen dann mit ihrer Beute von der Glümerstraße in Richtung Schwarzwaldstraße. Die entwendete Glasfaserfigur hatte einen Wert von 350 Euro.

Das Polizeirevier Pforzheim-Süd bittet Zeugen die in der besagten Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder über den Verbleib der Figur etwas sagen können, sich unter 07231/1863311 zu melden.

PF-West
17.04.2019
Diebstahl in Pforzheim: Personengruppe hievt 40 Kilo schwere "Bob der Baumeister"-Figur vom Dach

ist der Artikel ernst gemeint? mehr...