Unbenannt
Einer von zehn: Hans-Joachim Bruch zieht den "Bruxit" durch und verlässt den Gemeinderat.

Diese zehn Stadträte sitzen in 100 Tagen nicht mehr im Gemeinderat

Pforzheim. Noch bis Ende Juli läuft die Amtszeit der 40 amtierenden Gemeinderäte, die neuen werden am 26. Mai gewählt. Schon jetzt steht fest: Der neue Rat wird viele neue Gesichter beinhalten. Den zehn amtierende Stadträte treten nicht mehr an. PZ-news sagt, wer sich auf jeden Fall verabschiedet.

Er ist und bleibt der Freund des gepflegten Wortspiels, vor allem in der Spezialdisziplin „Witze mit dem eigenen Namen“: Hans-Joachim Bruch, Noch-Stadtrat der Noch-Gemeinderatsgruppierung Liste BürgerBeteiligungsHaushalt (LBBH), der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?