nach oben
© Symbolbild: dpa
28.02.2018

Drei Verletzte durch Abbiegefehler - 20.000 Euro Schaden

Pforzheim. Bei einer Kollision zweier Autos an der Kreuzung Hohl- und Bleichstraße in Pforzheim sind drei Personen leicht verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Am Mittwochmorgen, kurz vor 8 Uhr, wollte ein 24-jähriger Autofahrer von der Hohlstraße kommend an der Einmündung zur Bleichstraße in dieselbe nach links einbiegen. Dabei stieß er mit einer von links kommenden 52-jährigen Autofahrerin zusammen. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich die beiden Fahrer und die 18-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers leicht. Sie wurden in einem nahegelegenen Krankenhaus ambulant versorgt. Der entstandene Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.