nach oben
27.11.2012

Drei Wohnungseinbrüche an einem Tag

In der Südoststadt in Pforzheim gab es am Montag gleich drei Wohnungseinbrüche.

Zwischen 8 und 21 Uhr haben Unbekannte die Terrassentür eines Hauses in der Herschelstraße brachial aufgehebelt und gelangten so ins Gebäude. Erbeutet haben sie Schmuck und diverse technische Geräte.

Ebenfalls über die Terrassentür sind Einbrecher in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Kettelerstraße eingestiegen. Der Einbruch geschah zwischen 16 und 19 Uhr. Gefunden haben die Täter nichts, allerdings hinterließen sie ein heilloses Durcheinander.

Im Marsweg ging der Weg über den Balkon. Dort hebelten Unbekannte die Balkontüre eines Wohnanwesens auf und gelangten somit in das Innere. Nahezu alle Räumlichkeiten wurden durchwühlt. Hier wurde Gold- und Silberschmuck gestohlen. Außerdem entstand ein Sachschaden von ca. 3500 Euro.