nach oben
26.03.2014

Dribbeln und passen

Birkenfeld. Ich spiele Fußball beim 1. FC 08 Birkenfeld. Wir trainieren regelmäßig in Birkenfeld im Erlachstadion. Man muss dafür einiges können, zum Beispiel Freude am Spiel sowie viel Ausdauer und Ehrgeiz haben und natürlich mit dem Ball umgehen können.

Das machen wir alles im Training: Wir müssen an erster Stelle dem Trainer zuhören, da es sonst eine Strafe gibt, zum Beispiel Platzrunden, Liegestütze oder fünf Minuten Strafsitzen. Im Training bewegen wir uns viel. Wir laufen uns warm, machen Übungen, wie dribbeln und den Ball zum Trainer passen und ins Tor schießen. Am Ende spielen wir ein 20-minütiges Fußballspiel. Unsere Trainer sind Martin, Daniel und Marina. Natürlich spielen wir auch Turniere. Das sind mehrere Spiele mit verschiedenen Vereinen aus dem Raum Baden-Württemberg, das heißt „Jeder gegen jeden“. Fußball macht vor allem deshalb so viel Spaß, weil mir meine Position als Torwart so gut gefällt.

 

Robin Pamer, Schloßparkschule Pforzheim