nach oben
Der Besitzer der Ente, die am Sonntag im Enzauenpark die Ziellinie als erstes überquert, darf sich über diesen Renault Clio freuen.  privat
Der Besitzer der Ente, die am Sonntag im Enzauenpark die Ziellinie als erstes überquert, darf sich über diesen Renault Clio freuen. privat
24.05.2016

Duckrace: Rennenten starten für den guten Zweck und große Gewinne

Pforzheim. Endlich hat das lange Warten ein Ende. Am Sonntag, 29. Mai, um 15 Uhr, startet das große Entenrennen im Enzauenpark, bei dem tausende gelbe Plastikflitzer um den Sieg kämpfen.

Spannend wird das vor allem für alle, die sich Rennlizenzen gesichert und damit die Chance auf tolle Preise haben. Für diese heißt es dann, Daumendrücken und hoffen, dass die eigene Ente zuerst die Ziellinie überquert. Der Besitzer der Gewinnerente darf sich über einen Renault Clio im Wert von 11 900 Euro von der TRI AG freuen. Den Zweitplatzierten erwartet ein Gutschein für ein Wellness-Wochenende mit einem Mercedes-Benz der S&G Automobil AG. Der dritte Platz ist mit 1000 Euro von der Volksbank dotiert. Entenbesitzer Nummer vier kann für ein Jahr das digitale Abo der „Pforzheimer Zeitung“ auf seinem neuen Tablet genießen. Die Plätze fünf und sechs gewinnen jeweils eine Goldkette von Juwelier Leicht. Einen 200-Euro-Gutschein der Radwelt Pforzheim gibt es für den Besitzer der siebtplatzierten Ente und Nummer acht kann sich über eine Persol Sonnenbrille im Wert von 175 Euro freuen. Der neunte und der zehnte Platz erhalten einen Gutschein für einen Schneiderkurs von Christos Mühlacker. Unter den restlichen Teilnehmern werden weitere Preise verlost.

Wen jetzt die Lust gepackt hat, kann bei folgenden Vorverkaufsstellen eine Rennlizenz erwerben: Bürgerhaus Buckenberg-Haidach, Autohaus Gerstel, Müssle Gastronomie, „Hopfenschlingel“, Touristeninformation, „Goldner Adler“, Volkshochschule Pforzheim und Beka & Bell GmbH sowie sämtliche Volksbank-Filialen in Pforzheim und den Stadtteilen.

Das Beste: vom Erlös der Rennlizenzen profitieren gemeinnützige Organisationen und soziale Einrichtungen, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzen.

Weitere Infos im Internet unter:

www.duckrace-pforzheim.de www.facebook.com/ duckracepforzheimkindertag