nach oben
Zu Hits von „Queen“ performt die Gruppe „Inspiration“. Foto: Privat
Zu Hits von „Queen“ performt die Gruppe „Inspiration“. Foto: Privat
13.12.2015

Ein Abend bester Unterhaltung beim Jahresabschluss des TV Huchenfeld

Pforzheim-Huchenfeld. Zur diesjährigen Abendunterhaltung des TV Huchenfeld waren zahlreiche Gäste in die weihnachtlich geschmückte Hochfeldhalle gekommen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Jürgen Söhnle ging es schwungvoll los mit einem Auftritt der Jugendturnerinnen zum Thema „Jungle Life“. Die beiden Moderatorinnen des Abends, Judith Jany und die zwölfjährige Nachwuchsturnerin Annina, präsentierten einige Vorführungen unter dem Motto „TVH früher und heute“.

Die Spinatwachteln zeigten zuerst eine Keulengymnastik anno 1930, und die Männerturner eine Barrenvorführung aus demselben Jahrzehnt. Danach kam bei den Damen die Fitnesswelle à la Jane Fonda auf, und die Männer quälten sich beim Bodybuilding. In der Gegenwart angekommen präsentierte die Gruppe „Fit und Gesund“ einen Fitnessmix mit modernen Geräten zu aktuellen Hits. Die Gerätturnerinnen zeigten ihr Können am Boden und Kasten in Form eines Videospiels. Ebenfalls viel Beifall und Bewunderung erhielten die Gerätturner, die eine tolle Vorführung am Boden präsentierten.

Den Abschluss der Vorführungen bildete wie in jedem Jahr die Gruppe „Inspiration“, die zu einigen bekannten Hits der Band Queen tanzte und schauspielerte. Eine gelungene Vorstellung, die das Publikum begeisterte.Anschließend durfte das Publikum aktiv werden. Die TVH-Übungsleiter hatten zum Ohrwurm „Happy“ einen Flashmob einstudiert und animierten die Gäste zu Mitmachen. Danach konnte an der Nikolaus-Bar weiter getanzt und gefeiert werden.