760_0900_140697_Tag_der_Pflege_Herz.jpg
Mitarbeiterinnen aus dem Siloah-Pflegebereich in einem Herz aus Sonnenblumen auf dem Klinikgelände.  Foto: Siloah/Pap (Bildnachweis) 

Ein Blumenherz würdigt die Pflegenden in Pforzheim

Pforzheim. Anerkennung und Aufmerksamkeit mit rund 1000 Sonnenblumen: Der internationale Tag der Pflege am 12. Mai soll die Mitarbeitenden in der Pflege und ihre Arbeit in den Fokus rücken.

Im Siloah St. Trudpert Klinikum wurden Mitarbeitende deshalb mit Sonnenblumen überrascht, und ein von der Gärtnerin des Klinikums erstelltes Herz aus Sonnenblumen im Klinikpark erfreute Mitarbeiter, Patienten und Besucher gleichermaßen. Pflegedirektorin Annette Weis ist laut Mitteilung dankbar, dass ihr Team in dieser schwierigen Zeit trotz allem engagiert und motiviert alle Patienten betreut habe.

Im Helios-Klinikum indes erhielten die Pflegekräfte als Wertschätzung ihrer so wichtigen Arbeit recycelte Filztaschen, die zudem CO2-neutral produziert wurden.