JGR Völkerballturnier Bertha-Benz-Halle
Jugendgemeinderat Yasin Gürbüz, vor drei Jahren noch Vorsitzender des damals an der Organisation beteiligten Gesamtschülerrats, freut sich, dass es dieses Mal gelungen ist, externe Schiedsrichter einzusetzen.   Foto: Meyer

Ein Sportturnier zum Finale: Jugendgemeinderat veranstaltet Völkerball-Wettkampf

Pforzheim. Es wird der letzte große Akt sein: Zum Ende seiner Legislatur veranstaltet der noch amtierende Jugendgemeinderat (JGR) am Freitag, 9. Dezember, ab 14 Uhr ein schulübergreifendes Völkerballturnier in der Bertha-Benz-Halle. Damit wollen die Jugendlichen an den Erfolg von 2019 anknüpfen.

Dabei solle das Ganze nicht bloß ein reines Sportturnier sein, betont der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?