nach oben
30.12.2014

Einbrecher in Brötzingen unterwegs

Pforzheim. Auf Schmuck und Bargeld von insgesamt vier Brötzinger Wohnungsinhabern hatten es Einbrecher in den vergangenen Tagen abgesehen. Nach zwei am Montag erstatteten Anzeigen waren die Täter während der rund einwöchigen Abwesenheit der Bewohner durch Aufhebeln der Terrassentüren in jeweils eine Wohnung in der Theodor-Mohr-Straße und in der Geranienstraße eingedrungen.

Ob dort etwas gestohlen wurde, ließ sich bislang noch nicht klären. Möglicherweise besteht ein Tatzusammenhang mit zwei am ersten Weihnachtsfeiertag festgestellten Wohnungseinbrüchen, die beide in der Zeit ab Heiligabend ebenfalls im Geranienweg verübt worden waren. In einem Fall kam Schmuck von unbekanntem Wert abhanden, in einer weiteren Wohnung fehlten 100 Euro Bargeld. Hinweise zu Verdächtigen Beobachtungen nimmt in diesem Zusammenhang das Polizeirevier Pforzheim-Süd unter 07231/186-0 entgegen.