nach oben
Rabiat gingen die Einbrecher ans Werk, um in ein Pforzheimer Schulgebäude einzudringen.
Rabiat gingen die Einbrecher ans Werk, um in ein Pforzheimer Schulgebäude einzudringen. © dpa
31.07.2013

Einbrecher klauen vier Gitarren aus Insel-Grundschule

Pforzheim. Reichlich Beute haben unbekannte Täter bei einem Einbruch in die Insel-Grundschule an der Emma-Jäger-Straße in Pforzheim gemacht. Die Einbrecher haben dabei ganz schön schleppen müssen und waren eventuell sogar musikalisch.

Sie drangen in der Zeit von Montag, 17 Uhr, bis Dienstag, 7.30 Uhr, über das Dach ein. Im Innern der Schule brachen die unbekannten Täter mehrere Türen auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Aus dem Schulgebäude wurden mehrere neuwertige E-Book-Reader, eine Digitalkamera, ein Computerbildschirm und Bargeld entwendet. Außerdem nahmen die Täter auch vier Gitarren mit.

Bei dem Einbruch entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim-Nord unter Telefon (07231) 186-5600 zu melden. pol/tok

Leserkommentare (0)