nach oben
11.05.2015

Einbrecher schlagen am Wochenende in Pforzheim mehrfach zu

Mehrere Einbrüche mussten von der Polizei über das Wochenende in der Pforzheimer Innen- und Nordstadt aufgenommen werden. Von Freitag auf Samstag drangen Unbekannte gewaltsam in die Nordstadtschule ein, wo im Schulgebäude Türen und Schränke aufgebrochen wurden.

Mehrere technische Geräte wie Beamer und Laptop nahmen die Langfinger an sich und konnten unerkannt damit flüchten. Auch in der Kleiststraße gelangten am Samstagabend Einbrecher gewaltsam über eine Balkontüre in eine Wohnung. Hier wurde eine Sportuhr und Bargeld entwendet. Auf Alkoholika hatten es Langfinger in der Nacht zum Sonntag in einer Gaststätte am Schoßgatter abgesehen.

Dort wurden aus dem Lagerraum neben Hochprozentigem auch eine Kiste Sekt und Softdrinks entwendet. Am Sonntag im Zeitraum von 4 bis 8 Uhr drangen Einbrecher in eine Gaststätte in der Zehnthofstraße ein, wo Bargeld abhandenkam. Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Nord unter Telefon: 07231/186-3211 entgegen.