nach oben
01.04.2010

Einbrecher von Polizei auf frischer Tat ertappt

PFORZHEIM. Die Polizei konnte nach einem Zeugenhinweis am Montagmorgen drei junge Männer bei einem Einbruchsversuch in der Emma-Jäger-Straße überraschen.

Als einer der jungen Männer den Tabakshop betrat, bei dem sie zuvor mit einem Stein die Scheibe der Eingangstür eingeworfen hatten, konnten ein 16-jähriger und wenig später ein 17-jähriger Täter sowie ein weiterer 17jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden.

Die drei Tatverdächtigen wurden dem Haftrichter vorgeführt, der auf Antrag der Staatsanwaltschaft Untersuchungshaft anordnete. Sie sind bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten. Ob sie in Verbindung mit einer Vielzahl gleichgelagerter Fälle stehen, wird derzeit von den Beamten der Ermittlungsgruppe „Einbruch“ geprüft.