nach oben
© Symbolbild: dpa
08.03.2014

Einbruch in Firmenlager: 1400 Liter Motoröl abtransportiert

Pforzheim. Das war ein schmieriges und schwieriges Geschäft: Rund 1400 Liter Motoröl transportierten Einbrecher von einem Firmengelände in der Mannheimer Straße in Pforzheim ab. Die tonnenschwere Beute war dort in Fässern gelagert worden.

In der Zeit von Donnerstag, 18 Uhr bis Freitagnachmittag drangen die unbekannten Täter in das Lager einer Firma an der Mannheimer Straße ein. In dem Raum waren mehrere Ölfässer mit insgesamt 1.400 Liter Motorenöl gelagert. Diese transportierten die Täter vermutlich mit einem größeren Fahrzeug ab. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Hinweise zu dem Einbruch nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Nord unter Telefon (07231)186-3211 entgegen.