nach oben
08.03.2016

Einbrüche in Firmen

Pforzheim. Beute im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte bei zwei Firmeneinbrüchen erlangt. In der Karlsruher Straße gelangten sie am Montag zwischen 4.45 Uhr und 7 Uhr durch Abdrehen eines Schließzylinders in ein Dentallabor. Neben Computern stahlen die Täter mehrere Maschinen und Geräte sowie einen Keramikofen.

Die Firma war bereits vor drei Monaten von möglicherweise denselben Einbrechern in ähnlicher Art und Weise betroffen. Der Polizeiposten Brötzingen führt hierzu die weiteren Ermittlungen. Im Zeitraum von Samstag, 10 Uhr, und Montag, 7.40 Uhr, drangen Diebe in ein Bürogebäude an der Lukas-Moser-Straße ein. Sie erbeuteten einen Computer, Geld und ein Schlagzeug. Der Gesamtschaden liegt hier gleichfalls bei mehreren tausend Euro.

Hinweise nimmt der Bezirksdienst des Polizeireviers Pforzheim-Süd telefonisch unter (07231) 1863311 entgegen.