AdobeStock_267666931
In gleich mehrere Kindergärten in Pforzheim sind Einbrecher eingedrungen. 

Einbrüche in Pforzheimer Kindergärten: Sachschaden, aber keine Beute

Pforzheim. Im Bereich Sonnenberg und Büchenbronn ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in drei Kindergärten eingebrochen worden. Das teilte die Polizei in einem Bericht an die Presse mit.

Derzeit unbekannte Täter drangen zwischen Mittwoch 20 und Donnerstag 7 Uhr unbefugt in die Kindergärten in der Sonnenbergstraße, Eugen-Bolz-Straße und Im Fuchsenacker ein. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 3.500 Euro.

Zeugen die Hinweise zu den Taten geben können oder in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07231) 186-3311 beim Polizeirevier Pforzheim-Süd zu melden.