nach oben
15.01.2016

Eltern legen Einwände zu Asylunterkunft am Holderweg vor

Pforzheim. Nach der Kritik des Bürgervereins Buckenberg-Haidach an der geplanten Unterkunft am Holderweg vergangene Woche, sprechen sich nun der Elternbeirat des evangelischen Kindergartens Buckenberg sowie der Elternbeirat der Buckenbergschule gegen den Neubau aus. Sie kritisieren, dass im Antrag der Stadtbau ein anderes Areal als Baugrundstück aufgeführt werde als im Beschluss des Gemeinderats vom Februar 2015.

Auch sollen nicht nur ein, sondern „drei große Gebäude“ errichtet werden, so die Elternbeiratsvorsitzende des Kindergartens, Rebecca Bulander. Durch das Vorhaben würden „die Grundzüge der Planung des rechtskräftigen Bebauungsplans in erheblichem Umfang nicht eingehalten“. Auf dessen Einhaltung bestehe jedoch ein Vertrauensschutz. Auch finde sich in der Nutzungs- und Betriebsbeschreibung keine Beschränkung auf die Unterbringung von Familien. Der Elternbeirat erinnert an die Übergriffe der Silvesternacht und nennt die Planungen in der Nähe eines Kindergartens vor diesem Hintergrund „geradezu fahrlässig“.