nach oben
Emma-Jaeger-Bad wird 2013 zum Kreativzentrum © Seibel
04.11.2010

Emma-Jaeger-Bad wird 2013 zum Kreativzentrum

PFORZHEIM. Im Sommer 2013 soll das umgebaute Emma-Jaeger-Bad seine Pforten als Kreativzentrum öffnen. Dann werden 57 Arbeitsplätze jungen Hochschulabsolventen für jeweils sechs Monate gegen Miete zur Verfügung stehen. Stadt, Land uns die EU investieren insgesamt acht Millionen Euro in das Jugendstilgebäude, das nächstes Jahr 100 Jahre alt wird.

Leserkommentare (0)