nach oben
Foto: Symbolbild/dpa
Foto: Symbolbild/dpa
19.10.2015

Ersinger Kreuz: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Pforzheim. Kurz vor dem Ersinger Kreuz hat sich am Sonntagmorgen ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten ereignet. Ein 27-jähriger Smart-Fahrer kam auf der Bundesstraße 10 aus bislang unbekannter Ursache in einer Linkskurve ins Schleudern.

Dabei gerät sein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und prallt dort gegen die Fahrerseite eines entgegenkommenden Renaults. Der 59-jährige Renault-Fahrer erkannte die Situation und versuchte noch, sein Fahrzeug nach rechts zu steuern. Er konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Sachschaden beziffert sich auf rund 10 000 Euro.